Verwenden Sie die Demo, verwenden Sie sie nicht übermäßig

All  psychologists say that every person needs to know itself and to know his or her own level of patience and anxiety levels, and that practice is a good way to do. But do not abuse it.

I think it works in the same way with the Forex demo accounts. Too much demo really sucks and will never prepare you for the real trading. Trading demo too much time won’t make you a better trader but a better loser.

Sobald Sie wissen, wie Sie die Tools auf Ihrer Handelsplattform einsetzen, und Sie die Grundlagen des Handels haben, schließen Sie die Demo und erhalten Sie echtes Geld. Dafür brauchst du keine sechs Monate. Denken Sie so: Wenn ein durchschnittliches menschliches Leben 70 Jahre beträgt, braucht niemand mehr als ein Jahr, um das Gehen zu lernen.

Demo verwenden, NICHT zu stark missbrauchen
Verwenden Sie die Demo, verwenden Sie sie nicht übermäßig

Hier sind ein paar Tipps für Sie:

Punkte: Warum Demo verwenden, nicht übermäßig missbrauchen

  • Selbst wenn Sie jetzt echtes Geld haben, können Sie die Demo immer noch zum Testen einer neuen Strategie verwenden (empfehlen Sie dringend, Ihre eigene Strategie zu sein und nicht die einer anderen), oder Sie können die Demo zum Testen des Verhaltens eines neuen Instruments verwenden. Als zum Beispiel Bitcoin eingeführt wurde, war das Demokonto die bessere Wahl als das Echtgeldkonto, um zu sehen, wie BTCUSD handelt.
  • Wenn Sie den automatischen Handel mögen, können Sie die Demo verwenden, um den EA, den Sie gerade gekauft haben, zu testen oder vielleicht selbst einen zu bauen.
  • Wenn Sie anfangen, auf einer Demo zu handeln, bitten Sie Ihren Broker mindestens, die Demo so groß zu machen wie Ihr zukünftiges Echtgeldkonto. Ist wirklich nützlich, um 50000 $ auf der Demo zu handeln, während Sie nur 1000 $ einzahlen, wenn Sie das echte Konto eröffnen.
  • Even if you trade on a demo account, – meaning simulated market conditions – I suggest making realistic assumptions. Use a margin of one up to five pips when you place your entry, stop losses or take profit orders as in the real market conditions quite often happens to see them executed at a different value than what your set ups – especially for entry orders.
  • The simulated trading environment does provide a trader with the opportunity to get used to the software he will be using or with his broker’s trading conditions. Use the demo account only for this purpose and do not try to build a reputation by linking the Konto on websites as www.myfxbook.com oder www.fxstats.com weil es niemanden interessiert, wie gut du auf der Demo bist.
  • Least but not the last, try to avoid the demo accounts with unlimited use. If you can’t stop to trade on Demo your broker will, by denying you the access to the demo and inviting you to open the real money account.

Die Demo-Konten sind für Sie da, um zu beginnen und tatsächlich zu verstehen, ob der von Ihnen ausgewählte Broker der richtige für Sie ist. Aber es ist auch so, als würden Sie ein Spiel auf Ihrem Handy spielen und gegen jemanden spielen, der seine Level gekauft hat. Egal wie gut Sie sind, sein Werkzeug wird Ihnen jedes Mal in den Hintern treten. Forex funktioniert sehr ähnlich. am Ende kann man nur so viel simulieren, bis es überflüssig wird.

 

Verwenden Sie die Demo, verwenden Sie sie nicht übermäßig