Verwenden Sie die Demo, verwenden Sie sie nicht übermäßig

Alle Psychologen sagen, dass jeder Mensch sich selbst und sein eigenes Maß an Geduld und Angst kennen muss, und diese Praxis ist ein guter Weg. Aber mach nicht missbrauche es.

Ich denke, es funktioniert auf dieselbe Weise mit den Forex-Demo-Konten. Zu viel Demo ist wirklich scheiße und wird Sie nie auf das echte Trading vorbereiten. Handelsdemo zu viel Zeit macht Sie nicht zu einem besseren Trader, sondern zu einem besseren Verlierer.

Sobald Sie wissen, wie Sie die Tools auf Ihrer Handelsplattform einsetzen, und Sie die Grundlagen des Handels haben, schließen Sie die Demo und erhalten Sie echtes Geld. Dafür brauchst du keine sechs Monate. Denken Sie so: Wenn ein durchschnittliches menschliches Leben 70 Jahre beträgt, braucht niemand mehr als ein Jahr, um das Gehen zu lernen.

Demo verwenden, NICHT zu stark missbrauchen
Demo verwenden, NICHT übermäßig missbrauchen

Hier sind ein paar Tipps für Sie:

Punkte: Warum Demo verwenden, nicht übermäßig missbrauchen

  • Selbst wenn Sie jetzt echtes Geld haben, können Sie die Demo immer noch zum Testen einer neuen Strategie verwenden (empfehlen Sie dringend, Ihre eigene Strategie zu sein und nicht die einer anderen), oder Sie können die Demo zum Testen des Verhaltens eines neuen Instruments verwenden. Als zum Beispiel Bitcoin eingeführt wurde, war das Demokonto die bessere Wahl als das Echtgeldkonto, um zu sehen, wie BTCUSD handelt.
  • Wenn Sie den automatischen Handel mögen, können Sie die Demo verwenden, um den EA, den Sie gerade gekauft haben, zu testen oder vielleicht selbst einen zu bauen.
  • Wenn Sie anfangen, auf einer Demo zu handeln, bitten Sie Ihren Broker mindestens, die Demo so groß zu machen wie Ihr zukünftiges Echtgeldkonto. Ist wirklich nützlich, um 50000 $ auf der Demo zu handeln, während Sie nur 1000 $ einzahlen, wenn Sie das echte Konto eröffnen.
  • Selbst wenn Sie auf einem Demo-Konto handeln, dh simulierte Marktbedingungen, schlage ich vor, realistische Annahmen zu treffen. Verwenden Sie eine Marge von einem bis zu fünf Pips, wenn Sie Ihre Eingabe platzieren, Verluste stoppen oder Gewinnaufträge wie in übernehmen echter Markt Es kommt häufig vor, dass diese Bedingungen zu einem anderen Wert ausgeführt werden, als in Ihren Einstellungen - insbesondere für Erfassungsaufträge.
  • Die simulierte Handelsumgebung bietet einem Händler die Möglichkeit, sich an die von ihm verwendete Software oder an die Handelsbedingungen seines Brokers zu gewöhnen. Verwenden Sie das Demo-Konto nur zu diesem Zweck und versuchen Sie nicht, sich durch das Verknüpfen des Kontos auf den Websites einen guten Ruf aufzubauen www.myfxbook.com oder www.fxstats.com weil es niemanden interessiert, wie gut du auf der Demo bist.
  • Versuchen Sie, die Demo-Konten bei uneingeschränkter Verwendung zu vermeiden. Wenn Sie den Demo-Handel nicht beenden können, wird Ihr Broker den Zugriff auf die Demo verweigern und Sie zur Eröffnung des Echtgeld-Kontos einladen.

Die Demo-Konten sind für Sie da, um zu beginnen und tatsächlich zu verstehen, ob der von Ihnen ausgewählte Broker der richtige für Sie ist. Aber es ist auch so, als würden Sie ein Spiel auf Ihrem Handy spielen und gegen jemanden spielen, der seine Level gekauft hat. Egal wie gut Sie sind, sein Werkzeug wird Ihnen jedes Mal in den Hintern treten. Forex funktioniert sehr ähnlich. am Ende kann man nur so viel simulieren, bis es überflüssig wird.

 

Demo verwenden, NICHT übermäßig missbrauchen


 


  Die besten Makler für den Handel, lesen Sie Kritiken !!  
andere Ressourcen und Ausbildungsstätten [